Sie sind hier

Erstellung von Antragsunterlagen für 10 Windparks im Kreis Steinfurt, NRW

Laufzeit: 
2014 - 2015
Windparks im Kreis Steinfurt, NRW

In 2014/2015 bearbeitet die ARSU eine Reihe von Windenergieplanungen im Kreis Steinfurt. Zu den Aufgaben gehört in erster Linie die Erarbeitung der umweltfachlichen Antragsunterlagen für die Genehmigung nach BImSchG. Schwerpunkt bilden dabei die Konzeption der artenschutzrechtlichen CEF-Maßnahmen sowie die Kompensationsmaßnahmen gemäß Eingriffsregelung für die verschiedenen Schutzgüter, z.T. auch in einem Flächenpool für mehrere Vorhaben. Neue Herausforderungen für die ebenfalls notwendigen UVP-Vorprüfungen erwuchsen jüngst aus einem Urteil des OVG Münster, dessen Konsequenzen in einem aktuellen Positionen-Artikel beschrieben sind (Ausgabe 04/14: Wie gefährlich sind Windparks für Vögel?).