Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung
SliderSliderSliderSlider

 

WIR STELLEN UNS VOR


Die ARSU bearbeitet seit mehr als 40 Jahren Planungs-, Forschungs- und Umsetzungsprojekte mit einer großen inhaltlichen Bandbreite in den Bereichen Umwelt und Ökologie, Ressourcenökonomie sowie Regionalentwicklung. Wir verfügen über ein hoch qualifiziertes interdisziplinäres Team, das langjährige Erfahrung mit Innovationsfreude und einer besonderen Motivation zur Problemlösung kombiniert. Unsere Leistungen umfassen Umweltgutachten für Genehmigungsverfahren, Beratung und Verfahrensbegleitung, Planung und Monitoring von Kompensationsmaßnahmen, Konzepte zu Klimaanpassung und Wasserwirtschaft sowie Regionalmanagement und Umweltbildung. Dazu kommen angewandte Forschungsprojekte für öffentliche und private Auftraggeber. Unsere Kunden nehmen die ARSU als ein Unternehmen mit besonderer Qualität und Belastbarkeit wahr. Dies zeigt sich in vielfachen langjährigen und vertrauensvollen Geschäftsbeziehungen.


Planung



Beratung



Beteiligung



Forschung


Regionalentwicklung

Umweltplanung


Die fach- und rechtssichere Bearbeitung der vielfältigen Anforderungen aus dem Umwelt- und Naturschutz ist oftmals eine entscheidende Voraussetzung für die Genehmigungsfähigkeit von Infrastrukturvorhaben. Ein Vorhabenträger muss darauf vertrauen können, dass sein Umweltgutachter Beurteilungen, Maßnahmen und Konfliktlösungen in so hoher Qualität erarbeitet, dass diese im Genehmigungs- sowie ggf. folgenden Klageverfahren Bestand haben.

Mehr erfahren

Regionalentwicklung und Umweltinformation


Die Regionalentwicklung ist zwar ein Planungsinstrument mit Wirkung auf regionaler Ebene, aber übergeordnete landes- und regionalplanerische Zielsetzungen spielen ebenso eine Rolle, wie kommunalpolitische. Das Arbeitsfeld ist querschnittsorientiert und interdisziplinär, sowohl ökonomische Fragestellungen, wie auch Fragen nach sozialer Gerechtigkeit und gesunder Umwelt gehören zum Repertoire.

Mehr erfahren
Regionalentwicklung
Umweltökonomie

Umwelt- & Regionalökonomie


Die Errichtung großer Infrastrukturen ist nicht allein ein technisches Problem oder mit ökologischen Herausforderungen verbunden. Die Wirtschaftlichkeit von Maßnahmen und Konzepten, Aspekte der Regulierung und auch die nachhaltige Entwicklung von Infrastruktur und ihre Einbindung in räumliche Entwicklungsprozesse sind einige der Punkte, mit denen sich die ARSU im Rahmen von Gutachten und Forschungsvorhaben befasst.

Mehr erfahren